mv

Europäischer Fonds für regionale Entwicklung

DE+Kofinanziert+von+der+Europäischen+Union_POSneu

 

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Fischereischeinprüfung am 16.03.2024

 

 

Auf der Grundlage der Verordnung über die Fischereischeinprüfung des Landes Mecklenburg-Vorpommern (Fischereischeinprüfungsverordnung- FschPrVO M-V) vom 11. August 2005 (GVBOL.M-V S. 416) zuletzt geändert am 15.April 2020 (GVOBl. M-V S.202) findet die nächste

 

Fischereischeinprüfung

 

am Samstag, d. 16.03.2024, um 10.00 Uhr in 17213 Malchow im Verwaltungsgebäude, Alter Markt 1 (ehemaliges Amtsgericht) statt.

 

Schriftliche Anmeldungen sind bis zum 06.03.2024 an das Amt Malchow,
Amt für Bürgerservice, Stadt- u. Gemeindeentwicklung, Alter Markt 1,17213 Malchow zu richten oder in der Verwaltung - Zimmer 0.15 (im ehemaligen Amtsgericht) abzugeben.

 

Mit der Anmeldung sind:

  • Vor- und Familienname des Prüflings

  • Geburtsdatum und Geburtsort

  • sowie Anschrift des Hauptwohnsitzes

  • Kopie eines Ausweisdokumentes 

einzureichen.

 

Die Prüfungsgebühr ist bei Anmeldung zu entrichten. 

 

Ferner ist bei minderjährigen Antragstellern das Einverständnis des gesetzlichen Vertreters, sowie eine Kopie des Ausweises bzw. der Geburtsurkunde vorzulegen. 
Ein Anmeldeformular finden Sie auf der Internetseite: https://www.amt-malchow.de/dienstleistung/formulare

 

Die Fischereischeinprüfung wird erst bei einer Anzahl von mindestens 10 Teilnehmern durchgeführt.

 

 

gez. Ringhandt

SB für Bürgerservice

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Amt Malchow

Weitere Meldungen

Glasfaserausbau in der Inselstadt Malchow

   Die Infrastruktur in unserer Stadt soll in den nächsten Jahren weitgehend erneuert werden. ...

Informationen zum geplanten Windenergieausbau im Amt Malchow

 Informationen zum geplanten Windenergieausbau im Amt MalchowDas Amt Malchow ist mit Schreiben vom ...