Link verschicken   Drucken
 

Aufruf für den Kultur-Herbst in der Mecklenburgischen Seenplatte

Amt Malchow

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

zum 17. Mal können Einheimische und Gäste im September vielfältige Veranstaltungen in der Mecklenburgischen Seenplatte erleben. Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte unterstützt diesen Höhepunkt. In einer Broschüre werden die Angebote in der Zeit vom 7. bis 22. September erfasst und besonders beworben. Hierbei geht es vorrangig um Veranstaltungen, die für den Kultur-Herbst konzipiert werden.

Bis zum 10. Juni 2019 besteht die Möglichkeit, die Aktivitäten im Rahmen des Kultur-Herbstes an das Büro des Landrates/ Bereich Kultur zu melden. Bitte leiten Sie das Schreiben an Akteure in Ihrem Zuständigkeitsbereich im  Landkreis MSE weiter.

Für die Veranstaltungsmeldung ist folgendes Schema zu beachten:

  • Datum mit Angabe des Wochentages
  • Uhrzeit  
  • Konkreter Veranstaltungsort (z.B. Groß Nemerow, Bürgerhaus, Stargarder Str. 34)
  • Veranstaltung mit genauer Bezeichnung und mit einer kurzen/ prägnanten Beschreibung
  • Kontaktdaten* – Veranstalter, Veranstaltungsort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, website
  • Angaben, wenn eine Anmeldung erforderlich und/ oder eine Mindestteilnehmerzahl Bedingung für die Durchführung der Veranstaltung  sind
  • Eintritt oder Spende (hier kann auch auf die regulären Eintrittspreise hingewiesen werden)

 

*bitte Postanschrift mit PLZ angeben, die Broschüren und Plakate werden direkt von der Druckerei verschickt

Die Daten sind fristgemäß als Worddatei oder per Post zu übermitteln. Der Landkreis MSE als Herausgeber der Broschüre behält sich vor, eingereichte Texte redaktionell zu bearbeiten.

Für die Gestaltung der Broschüre werden Fotos gern entgegen genommen, bitte nicht in Papierform.

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung bei der Gestaltung des kulturtouristischen Höhepunktes in der MSE!

Veranstaltungsmeldungen bitte an: adele.krien@lk-seenplatte.de

 

EU-Datenschutzgrundverordnung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Ihre Daten behandeln wir vertraulich entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Sie werden im Rahmen des KulturHerbstes in der Mecklenburgischen Seenplatte öffentlich gemacht. Ihre Daten werden darüber hinaus nicht an Dritte weiter gegeben.

Falls Sie in Zukunft keine Informationen mehr von uns erhalten möchten, informieren Sie uns bitte.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

gez. Adele Krien

Büro des Landrates / Bereich Kultur

Telefon: 0395 57087 3123

www.lk-mecklenburgische-seenplatte.de